BVG-Schülerbegleiter Projektbeschreibung

- BVG-Schülerbegleiter -
ein Projekt der Berliner Verkehrsbetriebe BVG,
der Berliner Polizei, der dolife KG und der Schulen

 

Das Projekt im Überblick

BVG–Schülerbegleiter sind Schüler/innen, die Konflikte zwischen Gleichaltri­gen in Bussen des öffentlichen Nahverkehrs schlichten und deeskalierend ein­greifen. Dadurch gestalten sie den Schulweg für ihre Mitschüler/innen ange­nehmer. Sie sind Ansprechpartner bei aufkommenden Problemen und erhöhen für ihre Mitschüler/innen im Bus und Haltestellenbereich die Si­cher­heit. Das Projekt richtet sich an Schü­ler/innen, die Zivil­courage und frei­williges En­gagement zeigen möchten. Als Voraus­setzung sollten sie selbst re­gelmäßig den Bus auf ihrem Schulweg nutzen.

 

die komplette Projektbeschreibung als pdf.

© 2020 dolife. Schulungszentrum für Körperbewusstsein, Sicherheit und Martial Art